Wagnerwahn

Just another WordPress.com weblog

Morgen… März 19, 2010

Filed under: Uncategorized — wagnerwahn @ 8:04 pm
Tags: ,

…wird Kind1 beglückt.
Der allerallerallererste Kinobesuch.
Ja, recht spät, aber besser, als nie.
„Küß den Frosch“.
Volles Programm. Mit Popcorn und süßer Limo.
Und das beste: sie weiß von nix.
Ich freu mich. Ich freu mich!
Advertisements
 

Leere November 20, 2009

Filed under: KiGa,Kind1,krank — wagnerwahn @ 12:54 pm
Tags: , ,

Im Kindergarten ist es derzeit sehr sehr ruhig.

Die Grippewelle hat dort ordentlich um sich geschlagen. Und durch die Quarantänezeit (mind. 3 Tage fieberfrei, bevor sie wieder gehen dürfen), ist nicht vor Mitte nächster Woche mit einer Änderung zu rechnen.

In der Gruppe von Kind1 waren gestern und heute gerade mal 7 von 25 Kindern. Und am Nachmittag war gestern 1:1 Betreuung angesagt. 2 Kinder.

Kind1 empfindet es (noch) als toll. Viel Ruhe, viel Zeit. Die Erzieherinnen immer parat.

 

Das Paket

Filed under: Alltag,Kind1,Projekt — wagnerwahn @ 12:21 pm
Tags: , , ,

Heute konnte ich unser Bopki Paket abholen….

Die Zahnbürste ist da, und das Kind im 7.Himmel. SIE darf etwas testen, und dann auch noch sowas „cooles“. Toll.

Ich konnte dem ungeduldigen Ding, das Paket gar nicht schnell genug öffnen.

Aber seht selbst:

Na mal schauen, ob dieser Putzelan auch in der morgendlichen Quengelroutine erhalten bleibt.

 

 

Gewichtsverlust November 18, 2009

Filed under: Alltag,KiGa,Kind1,krank — wagnerwahn @ 9:27 am
Tags: ,

Kind 1 hat in der letzten Woche recht wenig gegessen. Logisch. Krank, fiebrig, abgeschlagen läßt der Hunger auf sich warten. Appetit war da, aber immer nur für 2 Löffelchen.

Saftiges Obst, wie Birnen ging ganz gut, alles andere sehr sehr bescheiden. Es gab nur Wunschessen, damit sie überhaupt was zu sich nahm. Also Nudeln, Milchreis, Brötchen.

In den letzten Tagen, als es ihr dann wieder besser ging, schien der Körper sich alles wieder zu holen. Zum Sonntagsfrühstück verspeiste sie 1,5 belegte Brötchen, Obst und Gemüse standen wieder hoch im Kurs usw. Selbstregulation sag ich da nur.

Heute, als sie sich für den KiGa anzog sah ich etwas erschrocken aus… Die Hose, die letzte Woche noch gut saß, rutschte ihr fast runter. Ohne Gürtel nicht tragbar. 

Kind1 ist nicht dünn, zierlich trifft es eher. Aber da fällt so ein kleiner Gewichtsverlust viel eher ins Auge.

Trotzdem bleibe ich gelassen, da sie ja alles andere als ein schlechter Esser ist, und das verlorene gewiß bald wieder drauf hat.

 

Faszinierend November 17, 2009

Filed under: Alltag,Kind1 — wagnerwahn @ 6:59 pm
Tags: , ,

Während ich heute in den letzten Grippezügen dümpelte, Kind 2 quengelig herumwuselte,mal dies und mal jenes wollte,  bat ich Kind 1, sich bitte bitte allein zu beschäftigen.

„ok Mama“

Ok.

Was machte Kind 1?

Nein falsch, keinen Blödsinn! Sondern was richtig tolles. Also in meinen Mutteraugen…

Sie baute voller Hingabe ein Schloß. Ein angemessenes Heim für ihre Cinderella 😉

 

Sonntags November 1, 2009

Filed under: Kind1 — wagnerwahn @ 1:01 pm
Tags: , , ,

…haben wir die Zeit und Muse, Muffins zu backen. Lillifee Muffins 😉

Zuerst alles auspacken:

 

IMG_5574

 

…dann die Förmchen verteilen

IMG_5579

…Teig pimpen

IMG_5583

…alles gut verrühren

IMG_5586

 

…abschmecken

IMG_5588

ZUFRIEDEN!

IMG_5593

 

DANKE Bodenseeoma 😉

 

Kind1 im Glück Oktober 31, 2009

Filed under: Kind1 — wagnerwahn @ 7:19 pm
Tags: , , ,

Gestern auf dem großen Herbstmarkt konnten wir Kind1 in einen wahren Glückstaumel versetzen: Zuckerwatte. Und dann auch noch in rosa.
Herrjeh!

IMG_5547

IMG_5549