Wagnerwahn

Just another WordPress.com weblog

Großes Kind November 10, 2011

Filed under: Uncategorized — wagnerwahn @ 9:35 am

Kind1 ist inzwischen schon so groß und selbständig. Eine Wohltat. Meistens zumindest.

  • vorgestern ein kleines dezentes Schnittmuster in ihrer Bettwäsche entdeckt, von dem sie starr behauptet, es nicht fabriziert zu haben (wäre es Kind2 gewesen, würde eher die Hälfte des Stoffes fehlen…)Ich nehm es so hin, kann ich ihr ja nicht das Gegenteil beweisen. Ärgerlich trotzdem. Aber im Zweifel… ihr versteht schon
  • gestern auf dem St.Martinszug von der Lehrerin erfahren, Kind1 wäre am Montag in der Schule eingeschlafen (!!!!) Zurückzuführen auf die Übernachtung bei ihrer Freundin am Samstag. Sie gestand der Lehrerin bis in die Nacht TV geschaut zu haben (aha???!) Fazit: Kein Übernachten dort mehr, solang das TV Gerät nicht deaktiviert ist.

Nein, jetzt bitte keine Diskussion über TV Geräte in Kinderzimmern. Bei uns gibt es das die nächsten Jahre nicht und TV allgemein nur in homöopathischen Mengen, manchmal auch etwas mehr. Die Einstellung der Freundin-Mutter ist eine andere und die kann ich auch so stehen lassen…nur eben nicht, wenn mein Kind es bis zum Erschöpfungspegel ausnutzt.

So. Mußte ich einfach mal festhalten. Gegen das Vergessen.

 

Advertisements
 

2 Responses to “Großes Kind”

  1. Mareike Says:

    Hinzu kommt, dass ich es sehr fraglich finde, was denn so um die Uhrzeit kommt.
    TV kommt bei uns noch gaaaaaaaaaaaaaanz lange nicht ins Zimmer!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s