Wagnerwahn

Just another WordPress.com weblog

Namensgedöns Februar 2, 2011

Filed under: KiGa,Kind1 — wagnerwahn @ 4:05 pm

Beim Abholen der Zwerge tönt es im Kindergarten „Tschüß Kind1″… „Tschühüß A.“

Ich freu mich leise. Aber da sprudelt Kind1 auch schon los… „neue Freunde gefunden…alles Jungs. Aber nette.“

Ah ja. Schön. Und wie heißen die Jungs?

Kind1:“mama, das weiß ich doch nicht“

Ich: „Ja aber scheinbar wissen die Jungs Deinen Namen…“

Kind1: „Logisch, der ist auch einfach und schön“

Ich: „Oder die haben ein besseres Gedächtnis als Du“

Kind1: „Mama, wenn ich spiele, bewegt sich mein Kopf, dann wird alles durchgerüttelt…so kann ich mir auch nix merken.“

Logisch. Oder? Zumindest weibliche Logik.

Und dann geht das Geplapper weiter… viele Namen fallen, wohl um mir zu zeigen, dass sie sich diese schon merken kann „Lene, Lisa, Sebastian…“… Ich frage nach…wer ist dies, wer ist das… Und bei Sebastian bekomme ich zur Antwort:  „Na der, den ich immer *Junge mit grüner Pulli* rufe“ …

Fazit: Man muß sich nur zu helfen wissen.

Advertisements
 

3 Responses to “Namensgedöns”

  1. Ganz ehrlich, die ist so genial, deine Kleine 🙂

  2. kindelfind Says:

    Wie süß! Die besten Kiga-Freundinnen meiner Tochter sind eineiige Zwillinge. Die spricht sie immer mit „A*** ODER J***“ an. Und lustig finde ich auch immer, dass Namen so gemerkt wie gehört werden. Ihr Kumpel aus der anderen Gruppe heißt angeblich „Film“. Ich habe bis heute noch nicht herausgefunden, ob es tatsächlich ein Finn, Phil ö.Ä. ist…

  3. sweetnsour Says:

    *grins* das ist eindeutig weibliche Logik


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s